Galerie RA-AR Urnäsch
Geöffnet: auf Vereinbarung

Aktuell
Angebote
Navigation
Navigation
Navigation
Navigation

Angebote

   
Zurück    

EMIL FÄSSLER,
Appenzell

3 Senntumschellen-Riemen 1971
Mösch durchbrochen
Rindsleder, Pergament, Wolle, Messing

&

VINZENZ HAUEIS JUN., Strengen
3 Senntumschellen
hervorragendes Spiel

(Verkauft)

 

für Vergrösserung anklicken

für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken

     

3 Senntumschellenriemen von Gebhard Koller, Gams, 1956

3 Senntumschellen Josef Mattle

sehr reiche Stepparbeit, teils nach J. Weishaupt, und interessante, variantenreiche Ziselierung.
Mittlerer Riemen: RF (nicht für Roger Federer).
Beste Erhaltung.

Preis: CHF 16'500 .-

 

für Vergrösserung anklicken

für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken

     

3 Senntumschellenriemen 1865

Abraham Alder, Urnäsch 1795 – 1876 (Schnallenblech auf grossem Riemen) &
Johannes Weiss, Hundwil 1811 – 1893 Herisau (auf mittlerem Riemen) &
Unbekannt (Spitzbleche mit barockisierender Ziselierung):
3 Senntumschellenriemen 1865
Pergament, Rindsleder, Wolle, Messing

3 Senntumschellen, FL auf der mittleren
Franz Leitner, Grins-A

Dieses aussergewöhnliche Schellenspiel befand sich in den 1950er und ersten 1960er Jahren
in der Liegenschaft Oberer Gampen in Degersheim, damals im Eigentum des Malers Hermann Näf, 1892-1964.

(Verkauft)

 

für Vergrösserung anklicken

für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken

     

3 Senntumsschellenriemen 2008

Pergament, Rindsleder, Wolle, Messing

Hampi Fässler Jun.
Appenzell

Emil Mattle
Strengen-A

3 Schellen ("M" auf allen):
Ausstich

(verkauft)

 

für Vergrösserung anklicken

für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken

     

3 Senntumschellenriemen 1840

Johann Baptist Fässler
Appenzell 1820 - 1898

3 Schellen
August Schmid
Strengen 1874 - 1929

museales Senntum

(verkauft)

 

für Vergrösserung anklicken

für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken für Vergrösserung anklicken